Mücheln und Zerbst trennen sich mit einem Unentschieden nach hochklassigem Zweitliga-Kegeln

Mücheln und Zerbst trennen sich mit einem Unentschieden nach hochklassigem Zweitliga-Kegeln

Die Zerbster Kegelbahn erlebte am Wochenende eine hochklassige Begegnung in der 2. Bundesliga-Ost. Mit dem Ergebnis von 4:4 (3690:3658)waren am Ende sowohl der Gast SV Geiseltal Mücheln als auch der Gastgeber Rot-Weiß Zerbst II absolut zufrieden. Acht der zwölf Spieler spielten ein Einzelergebnis von mindestens 600 Holz–und teils deutlich mehr.„Das war Kegeln auf hohem Zweitliga-Niveau“, da waren sich die beiden Mannschaftsleiter Andreas Kühn und Robert Herold einig. Gleich im ersten Durchgang setzte der Zerbster Manuel Wassersleben den Geiseltaler Wölfen ein Ergebnis von 684 Holz vor die Nase –und nahm damit seinem Gegner Andreas Fritsche (noch auf der ersten Bahn ausgewechselt gegen Wolfgang Roick) ganze 125 Holz ab. Diese Kegel waren bei diesem hochklassigen Spiel nur schwer aufzuholen. Dass die Müchelner am Ende doch nur 32 Holz weniger zu Buche stehen hatten, zeugt von großem Kampfgeist und von der Klasse der einzelnen Spieler. Für das Highlight des Tages sorgte der Müchelner Matthias Noack mit einer Einzelbahn von sagenhaften 199 Holz. Am nächsten Spieltag, dem 24. Oktober, empfangen die Geiseltaler auf ihrer Heimbahn Union 1861 Schönebeck.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Manuel Wassersleben (Zerbst) –Andreas Fritsche/Wolfgang Roick (Mücheln) 684:559Holz (4:0Satzpunkte)
Steffen Heydrich –Andreas Kühn 600:629 (1:3)
Robert Herold –Tobias Grötzner625:611 (2,5:1,5)
Robert Heydrich –Max Mittag 585:587 (2:2)
Andreas Wienicke–Matthias Noack 628:658 (1:3)
Stefan Heckert –Udo Volkland 568:614 (0:4)

Eine tolle dritte Bahn über 199 Holz bescherte Matthias Noack auch das beste Tagesergebnis bei den Geiseltalern.
Foto: SV Geiseltal Mücheln

Verbundene Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen