Geiseltaler Wölfe trauern um ihren Altpräsidenten

Wir trauern um unseren ehemaligen Klubpräsidenten Dr. Wilhelm Ulrich. Mit 91 Jahren konnte er auf ein erfülltes Leben zurückblicken. Als Lehrer und Sportler prägte er im Geiseltal viele Generationen. Seit mehr als 60 Jahren war er Mitglied in unserem Verein – als Spieler, Mitglied im KCPD (Kegelclub Pädagogen Dienstag), in der Vereinsleitung und nicht zuletzt als Präsident unseres Kegelclubs. Selbst mit  89 Lebensjahren war er noch jeden Dienstag  auf der Kegelbahn und spielte seine 100 Wurf.

Ein Höhepunkt in seiner Präsidententätigkeit war die Verantwortlichkeit für das Länderspiel Deutschland – Ungarn, das der Verein 2002 in Mücheln ausrichtete.

Mit seiner Schaffenskraft und seinem unbändigen Willen hat er unserem  Klub viele Türen geöffnet und stets dafür gesorgt, dass seine Geiseltaler Wölfe in ganz Kegeldeutschland Anerkennung finden.

Mit ihm verlieren wir einen engagierten Mann, der immer ein offenes Ohr für jeden hatte und uns in vielen Situationen mit Rat und Tat zur Seite stand.

Verbundene Posts

Ostergrüße

Ostergrüße

März 31, 2021
Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Dezember 16, 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen