Suchen


Nächste Termine


24.12.15
[Allgemein] Weihnachten

31.12.15
[Allgemein] Silvester

Sponsoren


BUE-Anlagentechnik

Saalesparkasse

Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH

© SV Geiseltal Mücheln e.V. - 2015
2 . September . 2015

Scharfer Saisonstart für Geiseltaler Bundesligakegler


Am Samstag beginnt für die Geiseltaler Wölfe die neue Serie mit einem Spiel im DKBC-Pokal beim Landespokalsieger Grün Weiß Wörlitz. Dieses dient als 1.Standortbestimmung für die neue Saison und wird bestimmt nicht einfach werden.

Durch eine Ligenstrukturreform und den damit verbundenen Wechsel in das 120 Wurf-System, spielen die Müchelner in der 2.Bundesliga Nord-Ost. Um aber wieder so schnell wie möglich in der 1.Liga mitzumischen haben sich die Wölfe personell verstärkt. Mit Sven Tränkler von Kleeblatt Berlin (Weltmeister und mehrfacher Deutscher Einzelmeister) kommt einer der derzeit besten deutschen Spieler zurück in den Wolfsbau. Matthias Noack von Semper Berlin zählt auch schon ein paar Spielzeiten zu den besten deutschen Spielern und spielte auch schon wie Tränkler vor ein paar Jahren bei den Geiseltalern. Der 3. Neuzugang, Alexander Weber, kommt von Grün-Weiß Granschütz und ist ein sehr ambitionierter Spieler.

Der restliche Kader konnte gehalten werden und setzt sich wie folgt zusammen: Harald Fechner, Reiner Hey, Andreas Fritsche, Andreas Kühn, Frank Pietsch, Matthias Schmidt, Florian Erdmann und Michael Ribbeck.

Nun gilt es für die kommenden Aufgaben, Pokal und Spielserie, die bestmögliche Formation zu finden, um den Staffelsieg und Aufstieg zu erreichen und natürlich im DKBC-Pokal so weit wie möglich zu kommen.

Andreas Kühn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstützer


Der SV Geiseltal bedankt sich bei seinen Sponsoren.