Suchen


Nächste Termine


24.12.15
[Allgemein] Weihnachten

31.12.15
[Allgemein] Silvester

Sponsoren


BUE-Anlagentechnik

Saalesparkasse

Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH

© SV Geiseltal Mücheln e.V. - 2015
5 . März . 2018

Geiseltaler Wölfe Staffelsieger


Am 16. Bundesligaspieltag der 2.Bundesliga Nord-Ost mussten die Geiseltaler Wölfe beim TuS 1990 Leitzkau antreten. Beim Rudeltreffen 2.0 kam es zu einem spannenden Match , dass die Geiseltaler knapp für sich mit 5:3 (3468:3446) entscheiden konnten. Durch diesen Auswärtssieg stehen die Müchelner als Staffelsieger fest, bei noch 2 ausstehenden Spielen haben sie schon 5 Punkte vor Verfolger Wolfsburg. Jetzt können die Wölfe für das Aufstiegsturnier am 31.03. planen. Der Austragungsort steht noch nicht fest.
Zum Spiel. Der erste Durchgang brachte leichte Vorteile für die Gastgeber. Reiner Hey (567) unterlag dem besten Leitzkauer Udo Volkland (614) mit 1:3 Sätzen. Andreas Fritsche (574) konnte mit den letzten Kugeln das Spiel noch für sich auf Grund des besseren Endresultates entscheiden. Er spielte 2:2 gegen Tobias Grötzner (563). Der Zwischenstand lautete 1:1 und die Leitzkauer hatten ein Plus von 36 Zählern.
Im Mittelpaar konnten die Geiseltaler das Spiel drehen. Andreas Kühn(572) unterlag nach schwachen Start und 2:2 Sätzen auf Grund des schlechteren Endresultates Andy Neumann (579). Aber Sven Tränkler machte mal wieder den Unterschied aus. Mit hervorragenden 635 Punkten und 4:0 Sätzen deklassierte er Patrick Germer (535). So stand es 2:2 und die Geiseltaler hatten jetzt ein Plus von 57 Zählern.
Das Schlusspaar musste nun die Entscheidung bringen. Florian Erdmann (595) bestätigte seine gute Form und gewann gegen Harald Schreiter (577) mit 3:1 Sätzen. Max Mittag (525) kam leider nicht richtig ins Spiel und musste sich Andreas Wienicke (578) mit 1:3 Sätzen geschlagen geben.
Mit dem Staffelsieg , der 3. In Folge, haben die Geiseltaler Wölfe den 1.Schritt getan. Der zweite muss nun endlich beim Aufstiegsturnier erfolgen!

Andreas Kühn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstützer


Der SV Geiseltal bedankt sich bei seinen Sponsoren.